August 2015

Unterhaltung 1

Willkommen im Team

Alle Jahre wieder ... Nein, noch nicht Weihnachten. Sommerzeit ist Azubi-Zeit und wir begrüßen in diesem Jahr recht herzlich neun neue Kolleginnen und Kollegen bei Popp. Am 1. August hieß es für Industriekaufleute, Fachkräfte für Lebensmitteltechnik, Mechatroniker und Fachlageristen: Start frei für die Ausbildung in Kaltenkirchen.

Popp Feinkost setzt seit jeher erfolgreich auf qualifizierten Nachwuchs und engagiert sich dafür, jungen Leute eine fundierte Basis und gute Perspektiven in ihrem Wunschberuf zu bieten. Hier stimmt das Gesamtpaket, gute Leistungen werden belohnt und Stärken gefördert. Wer sich für eine Ausbildung bei Popp interessiert, hat die Wahl aus acht verschiedenen Berufen. Für Unentschlossene empfiehlt sich ein Praktikum zum Reinschnuppern, und auch Interessenten für duale Studiengänge sind bei Popp richtig.

Fest steht: Die Plätze für eine spannende Zukunft in der Lebensmittelbranche sind begehrt. Wer diesen abwechslungsreichen Weg gehen möchte, sollte sich frühzeitig informieren. Popp hat dafür auf seiner Homepage extra eigene Seiten vorgesehen: http://www.popp-feinkost.de/index.php/unternehmen/karriere.html. Für weitere Informationen und etwas mehr Action lohnt sich ein Klick auf den Azubi-Film. Da seht ihr gleich, wer und was euch in Kaltenkirchen so erwartet.

95. Geburtstag in Kaltenkirchen

Januar 2015

95. Geburtstag in Kaltenkirchen

„Feinkosthaus Popp“: So stand es über dem kleinen Laden in Dresden, der den Grundstein für unser heutiges Unternehmen legte. Schon 1920, vor nunmehr 95 Jahren, drehte sich hier alles um Genuss und gute Produkte.

Unterhaltung 0

Juli 2014

Von der ersten Idee zur Verkostung. Der Weg eines Popp Produkts. Auszubildender Marc André erzählt.

Welches sind die „Renner-Produkte“ von morgen, was wird unseren Kunden auch künftig schmecken, und wie entwickelt sich eigentlich eine erste Produkt-Idee bis hin zur Platzierung im Kühlregal?

Unterhaltung 0

1Kommentare

Nagy 26. 12. 2015

This is way more helpful than anhintyg else I've looked at.