September 2014

Unterhaltung 0

Wie Popp ins Fernsehen kam

Gute Brotaufstriche brauchen eine Bühne – vor allem wenn sie so lecker, würzig und cremig sind wie unsere. Seit wir die Brotaufstriche auf Salatbasis erfunden haben, adeln sie jeden Abendbrottisch, am liebsten mit knusprigem Brot, frischen Extras und in netter Gesellschaft. Die Fangemeinde von Eiersalat & Co. ist groß und viele wollen beim Abendbrot nicht darauf verzichten. Damit noch mehr Menschen erfahren, wie gut Abendbrot und Brotaufstriche zusammen passen, setzen wir von Popp das Dream-Team in diesem Jahr mit einer breit angelegten Kampagne so richtig in Szene. Frei nach dem Motto „Das Beste kommt abends auf den Tisch“.

Die Kampagne, die seit Frühjahr 2014 kontinuierlich umgesetzt wird, besteht aus mehreren Bausteinen. Kernstück sind zwei sehenswerte TV-Spots, die ab 29.09.2014 auf Sendung gehen und eine gemeinsame Botschaft haben: Eine Familie nimmt sich abends Zeit am gedeckten Tisch und redet miteinander – beim Abendbrot werden schließlich die lustigsten Geschichten aufgetischt. In beiden Spots steht jeweils ein junges Mädchen im Mittelpunkt, das am Abendbrottisch den (kleinen) Aufstand probt. Während in der Variante „Schule“ ein Mädchen den Eltern erklärt, dass es seine künftige Schauspielerkarriere mit Werbung verdienen will, kommt im Spot „Put, Put“ das Thema Tattoo zur Sprache – mit einer Eule, einer guten Portion Humor und natürlich leckeren Brotaufstrichen.

Der Spaß am Dreh ist den Beteiligten anzusehen. Auch wenn die Besetzung der jungen Hauptdarsteller gar nicht so einfach war und die neuen Verpackungen mit überarbeitetem Logo für die Dreharbeiten extra nachgebaut werden mussten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Als kleine Web-Filme sind die beiden Spots bereits seit dem Frühsommer im Internet, für die TV-Schaltungen ab 29.09.2014 werden sie in gekürzter Cut-Down-Version zu sehen sein.

Mit den kreativen Werbespots haben wir Neuland betreten und sind mit unseren Produkten erstmals im Fernsehen zu sehen. Wer beim Zuschauen so richtig Lust auf leckeres Abendbrot bekommen hat, findet online weitere zahlreiche Inspirationen. Hier auf der komplett überarbeiteten Homepage sind viele Hintergrundinfos und Produkt-News in einem modernen Magazin-Blog-Stil appetitlich angerichtet. Und die neue Facebook-Seite von Popp liefert passend dazu aktuelle Mitmach-Aktionen und einen flotten Erzählstil – bestes Infotainment also, nicht nur am Abend.

Als Popp 1920 gegründet wurde...

...hätte sich noch niemand träumen lassen, dass fast hundert Jahre später die Produkte des Unternehmens zu den national beliebtesten Feinkostprodukten zählen würden.

September 2014

Klein aber oho – die neuen Brotaufstrich Minis sind da!

Marc André war wieder unterwegs bei Popp, um euch mit brandheißen Hintergrund-Infos zu versorgen. Heute hat er für euch mit der Produktmanagerin für Brotaufstriche gesprochen und alles über die große Neuigkeit von Popp erfahren: die Brotaufstrich Minis.

Unterhaltung 0

0Kommentare