Datenschutzerklärung

Die Popp Feinkost GmbH beachtet die Datenschutzgesetze. Sofern von uns personenbezogene Daten erhoben werden, nutzen wir diese nur für interne Zwecke, und sie werden nur nach Maßgabe der aktuellen Datenschutzbestimmungen übertragen und/oder gespeichert. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Den Datenschutz können wir allerdings nur für die Nutzung der von uns angebotenen Webseite www.popp-feinkost.de sicherstellen. Die nachstehenden Erläuterungen gelten nicht für Webseiten oder Inhalte externer Anbieter, auf die wir verlinken oder verweisen.

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die Popp Feinkost GmbH auf dieser Website auf.

1. Bei Aufruf der Internetseite erhobene nicht-personenbezogene Daten

Die Popp Feinkost GmbH erhebt und speichert auf dem Webserver mit Logfiles automatisch Informationen für eine statistische Auswertung, die Ihr Browser beim Aufruf der Internetseite an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp/ -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), Besucher-IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die besuchten Seiten, übertragene Datenmenge, die Meldung über den erfolgreichen Abruf und der anfragende Provider. Die Popp Feinkost GmbH benutzt eine entsprechende Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe.

Die IP-Adresse wird durch Löschung der letzten 3 Ziffern jeder IP vor der Speicherung von uns anonymisiert. Dadurch sind die erhobenen Daten für Popp Feinkost GmbH nicht bestimmten Personen zuordnenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

2. Cookies

Wenn Sie als Nutzer die Internetseiten der Popp Feinkost GmbH aufrufen, werden ein oder mehrere Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die eine bestimmte Zeichenfolge enthält und Ihren Browser eindeutig identifiziert. Mit Hilfe von Cookies verbessern wir den Komfort und die Qualität unseres Services, indem zum Beispiel Nutzereinstellungen gespeichert werden. Cookies werden als kleine Textdateien auf Ihrem Rechner abgelegt und von Ihrem Browser gespeichert. "Session-Cookies" werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Eine Nutzung des Angebotes ist auch ohne Cookies möglich. Sie können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Websites beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er sie benachrichtigt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Sie können die Cookies über die Datenschutzfunktionen ihres Browsers jederzeit von der Festplatte ihres Rechners löschen. In diesem Fall könnten die Funktionen und die Benutzerfreundlichkeit unserer Internetseiten allerdings eingeschränkt werden.

3. Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören beispielsweise der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer, aber auch andere Informationen wie nutzergenerierte Inhalte.

Personenbezogene Daten werden von der Popp Feinkost GmbH nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie als Nutzer konkret in die Datenerhebung einwilligen, wie beispielsweise bei der Teilnahme an Preisausschreiben oder Gewinnspielen, wenn Sie in einem Blog einen Kommentar abgeben oder eine Anfrage starten. Bei der Kontaktaufnahme mit der Popp Feinkost GmbH (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden Ihre Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Uns von Ihnen zur Verfügung gestellte nutzergenerierte Inhalte können wir im Rahmen unserer Webseite veröffentlichen. Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen von Preissausschreiben oder Gewinnspielen zur Verfügung gestellt haben, werden für Zwecke des Gewinnspiels genutzt. Wenn personenbezogene Daten zu einem bestimmten Zweck gespeichert werden, bewahren wir sie nicht länger auf, als es zur Erfüllung dieses Zwecks erforderlich ist, sofern wir sie nicht aus legitimen geschäftlichen oder rechtlichen Gründen weiterhin aufzubewahren haben. Ihre Einwilligung zur Speicherung der von uns gespeicherten personenbezogenen Daten sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit beim Datenschutzbeauftragten von Popp Feinkost GmbH widerrufen.

4. Datenschutzerklärung für die Nutzung von sozialen Netzwerken

Auf unserer Website finden sich Verweise (Links) auf externe soziale Netzwerke wie z.B. Facebook ("Social Plugins"). Die den Links zugewiesenen Funktionen, insbe-sondere die Übermittlung von Informationen und Nutzerdaten, werden nicht bereits durch das Besuchen unserer Website aktiviert, sondern erst durch das Anklicken der jeweiligen Links. Die Plugins erkennen Sie an dem jeweiligen Logo des entsprechenden sozialen Netzwerks (wie z.B. das Logo von "Facebook" oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite). Nach Anklicken dieser Links werden die Plugins der entsprechenden Netzwerke aktiviert und Ihr Browser stellt eine direkte Verbindung mit deren Servern her. Wenn Sie während des Besuchs unserer Website die Links anklicken und gleichzeitig über Ihr persönliches Benutzerkonto (Account) bei dem Netzwerk eingeloggt sind, kann die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an das Netzwerk weitergeleitet und dort in Zusammenhang mit Ihrem Account gespeichert werden. Um eine Zuordnung zu Ihrem Account bei dem entsprechenden Netzwerk zu verhindern, müssen Sie sich vor dem Anklicken des Links aus Ihrem Account ausloggen. Wir als Anbieter dieser Seiten haben keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch das jeweilige soziale Netzwerk. Zweck und Umfang der Datenerhebung durch die sozialen Netzwerke sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des entsprechenden Netzwerks. Für die Datenverarbeitung, die mit Anklicken des Links startet, ist allein das jeweilige soziale Netzwerk verantwortlich.

5. Auskunftsrecht, Berichtigung und Löschung personenbezogener Daten

Sie haben jederzeit das Recht auf eine unentgeltliche Auskunft über die bezüglich Ihrer Person von uns gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der Datenschutzbeauftragte der Popp Feinkost GmbH.

6. Weitere Informationen

Sollten Sie über die vorstehenden Erläuterungen hinaus noch Fragen bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich dazu an den Datenschutzbeauftragten von Popp Feinkost GmbH.